„Zeigt euer Herz!“ David Garrett gründet sein #ichfürdich-Team/ Selfies mit Herz für die große Solidaritätsaktion im Vorfeld der 21. José Carreras Gala am 17.12.15 in Berlin.

Berlin/München, 13. Dezember  2015. Ein Herz für kranke Menschen – gemeinsam mit seinen nationalen und internationalen Künstlerfreunden hat José Carreras die große Solidaritätsaktion #ichfürdich gestartet. Jeder ist eingeladen, als Zeichen der Solidarität sein Selfie mit dem #ichfürdich-Herz über www.ichfürdich.com hochzuladen und so selbst Teil der José Carreras Gala zu werden. Denn: Die Selfies werden live während der Sendung gezeigt.

Und ein Star will ganz besonders viele Menschen für die #ichfürdich-Solidaritätsaktion gewinnen: David Garrett. Der Star-Geiger hat kurzerhand unter www.ichfürdich.com sein eigenes Team gegründet und wünscht sich: „Selfies, Selfies, Selfies! Leukämie muss heilbar werden. Deshab unterstütze ich die Aktion #ichfürdich der José Carreras- Leukämie Stiftung und möchte soviele Menschen wie nur möglich mobilisieren mitzumachen! Kommt in mein Team!“ lautet der Aufruf von David Garrett.

Das #ichfürdich-Herz gibt es entweder  auf der Website zum Selberausdrucken  oder als weihnachtliches Lebkuchenherz, erhältlich für 5 Euro zzgl. Versand über die José Carreras Leukämie-Stiftung.  Der Reinerlös fließt – wie alle Spenden - zu 100 Prozent in Projekte im  Kampf gegen Leukämie und verwandte Blutkrankheiten. Denn: Leukämie muss heilbar werden. Immer und bei jedem.

Die Aktion #ichfürdich startete bereits im Sommer zum 20-jährigen Jubiläum der José Carreras Leukämie-Stiftung. Bereits am ersten Aktionstag wurden über 1000 Selfies hochgeladen. „Wir haben uns von daher entschlossen, die Kampagne fortzusetzen. Neben Spenden ist dies eine weitere Bekundung von Solidarität mit den Betroffenen und zeugt von Entschlossenheit im Kampf gegen Leukämie und andere bösartige Blutkrankheiten. Wir werden an die bisher erzielten Fortschritte unserer Stiftungsarbeit anknüpfen um Schritt für Schritt mehr Lebenszeit und – qualität schenken zu können. Es ist großartig, dass sich unsere Künstlerfreunde bei #ichfürdich persönlich einsetzen und hoffentlich auch viele ihrer Fans animieren, Gleiches zu tun“, so Dr. Gabriele Kröner, Geschäftsführender Vorstand der José Carreras Leukämie-Stiftung.

Die José Carreras Gala findet am 17.12.15 im Estrel Convention Center in Berlin  statt und wird ab 20.15 Uhr live bei SAT.1 Gold ausgestrahlt. Mit auf der Bühne sind neben David Garrett auch Herbert Grönemeyer, Peter Maffay, Al Bano & Romina Power, Die Prinzen, die Ehrlich Brothers sowie Shooting-Star Namika und YouTube-Star Nicole Gross.

An der Seite von Gastgeber und Moderator José Carreras führt auch in diesem Jahr  Nina Eichinger durch den Abend. Matthias Killing, Moderator des SAT.1- Frühstücksfernsehens, betreut erneut das Spenden-Telefonpanel, das mit zahlreichen prominenten Unterstützern besetzt ist. Zugesagt haben bereits Mariella Ahrens, Meret Becker, Karen Heinrichs, Olga Hoffmann, Leonard Hohm, Alexander Hold, Rebecca Immanuel, Norman Langen, Annika Lau, Marlene Lufen, Ulrich Meyer, Ruth Moschner, Christian Mürau, David Odonkor, Axel Schulz, Bernd Stelter, Dr. Christine Theiss, Simone Thomalla, Funda Vanroy und Daniela Ziegler.


  Spendenkonto:


Deutsche José Carreras
Leukämie-Stiftung e.V.

Commerzbank AG München
IBAN: DE96 7008 0000 0319 9666 01
BIC: DRESDEFF700

Konto: 319 96 66 01
BLZ: 700 800 00

Das Gütesiegel im deutschen Spendenwesen

Spendenhotline
01802 400 100


aus dem Ausland:
0049 1802 400 100
Kosten aus dem deutschen Festnetz: 0,06 €
Kosten aus dem deutschen Mobilfunknetz: max. 0,42 €

  Bußgeldkonto:


Commerzbank AG München
IBAN: DE85 7008 0000 0319 9666 05
BIC: DRESDEFF700
Konto: 319 96 66 05
BLZ: 700 800 00