Sven Lorig ist neuer Botschafter

Seit 2020 führt Sven Lorig an der Seite von José Carreras durch die emotionale José Carreras Gala. In Vorbereitung auf seinen fünften Einsatz als Moderator bei der 30. José Carreras Gala im Dezember 2024 wurde er nun zum offiziellen Botschafter der Stiftung ernannt.

Beitrag teilen

Sven Lorig Botschafter der José Carreras Leukämie-Stiftung
Seit 2020 führt Sven Lorig an der Seite von José Carreras durch die emotionale José Carreras Gala. In Vorbereitung auf seinen fünften Einsatz als Moderator bei der 30. José Carreras Gala im Dezember 2024 wurde er nun zum offiziellen Botschafter der Stiftung ernannt.

Bereits vier Mal führte TV-Journalist und Moderator Sven Lorig an der Seite von Gastgeber und Weltstar José Carreras durch die José Carreras Gala. Auch unter dem Jahr setzt sich der beliebte ARD-Moderator für den Kampf gegen Leukämie sowie gegen andere schwere Blut- und Knochenmarkserkrankungen ein. Sichtbares Zeichen dieses großartigen und nachhaltigen Engagements ist jetzt die Ernennung zum Botschafter der José Carreras Leukämie-Stiftung. Der 52-jährige Journalist und Moderator ist u.a. bekannt aus dem ARD-Morgenmagazin, für das er 2012 mit dem Sendungsteam den Deutschen Fernsehpreis gewann.

„Ich freue mich sehr über die Ernennung zum Botschafter, da ich so auch außerhalb der José Carreras Gala den Kampf gegen Leukämie unterstützen und Hoffnung verbreiten kann“ sagte Lorig in einem Interview mit Smalltalk – Entertainment am Mittag.

Carreras Stiftung Charity Parnter Münster Marathon

„Es ist mir eine Ehre, Teil dieser wichtigen Mission zu sein und José zu unterstützen“.

Langjährige Unterstützung

Sven Lorig ist seit Jahren ein großartiger Unterstützer der Stiftung, und dies nicht nur während der José Carreras Gala. Auch während des Jahres setzt sich der beliebte ARD-Moderator für den Kampf gegen Leukämie sowie gegen andere schwere Blut- und Knochenmarkserkrankungen ein – zumal er auch eine persönliche Erfahrung mit der Krankheit hat. 2020, nach seiner ersten Gala-Moderation, erhielt sein Vater die Diagnose Multiples Myelom (Knochenmark-Blutkrebs).

„Deswegen weiß ich sehr genau aus eigener Erfahrung, wie das ist und wie die Familie zittert und bangt und hofft. (…) So war das Jahr 2020 für mich tatsächlich eine ganz besondere Situation, weil ich ganz genau wusste, wo Forschungsgeld hingeht, wo Unterstützung hingeht, wie Menschen und Familien sich fühlen“, erzählt Sven Lorig in der dritten Folge unseres Podcasts „Unermüdlich gegen Leukämie“.

Laufen aus Leidenschaft – und gegen Leukämie

Mit seiner Empathie und positiven Energie schafft er es immer wieder, den Kampf gegen Leukämie ins öffentliche Bewusstsein zu bringen. Und zwar gerne, wenn es um Laufen geht. Der virtuelle Spendenlauf zugunsten der Stiftung im Herbst oder zuletzt auch der Münster-Marathon sind feste Termine in Sven Lorigs Kalender gegen Leukämie geworden. Der passionierte Läufer hat sogar ein Buch über das Laufen geschrieben: Lässig laufen. Warum Fitness keine Folter braucht (Bastei Lübbe-Verlag, 2016).

„Gegen den Stress und für die Glücksgefühle trainiere ich nun 5-6mal die Woche und lege dabei etwa 60-110km zurück. Ja, und ich liebe das Intervalltraining – bei aller Qual – egal ob auf Tartan- oder Aschenbahn. No run, no fun. ,King of Waldweg’ eben.“ – so Lorig.

Dokumentation “Entwicklungen in der Leukämie-Behandlung”

Im unteren Video, erstellt im Rahmen der José Carreras Gala 2022, interviewt Journalist Sven Lorig Koryphäen der Leukämie-Forschung wie Prof. Dr. Hans-Jochem Kolb und Prof. Rainer Storb. Diese Dokumentation zeigt ganz deutlich: die Erfolge in der Leukämie-Behandlung sind das Ergebnis vieler mühsamer Jahre im Labor und von WissenschaftlerInnen, die sich dem Credo von José Carreras verpflichtet haben: „Leukämie muss heilbar werden – immer und beim Jedem!“.

Botschafterinnen und Botschafter der DJCLS

Prominente aus Film, Fernsehen, Gesellschaft, Kultur und Sport setzen sich mit ihrer Bekanntheit und Stimme dafür ein, dass die Deutsche José Carreras Leukämie-Stiftung Projekte fördern kann, die uns unserem Stiftungs-Ziel „Leukämie muss heilbar werden. Immer und bei jedem.“ näher bringen. Auf unserer Seite “Die Botschafterinnen und Botschafter der DJCLS” erfahren Sie mehr über unsere prominenten Freunde und was sie zu ihrem Engagement motiviert.

30. José Carreras Gala

Sven Lorig wird im Dezember 2024 erneut die Benefizgala gegen Leukämie an der Seite von José Carreras moderieren. Die Aufregung ist für alle Beteiligten groß, denn dieses Jahr geht die José Carreras Gala in der 30. Ausgabe. Mehr Informationen sowie das Datum der 30. José Carreras Gala werden im Sommer bekannt gegeben.

Beitrag teilen

Sven Lorig Botschafter der José Carreras Leukämie-Stiftung

Sven Lorig ist neuer Botschafter

Seit 2020 führt Sven Lorig an der Seite von José Carreras durch die emotionale José Carreras Gala. In Vorbereitung auf seinen fünften Einsatz als Moderator

Münster Marathon 2024

Wieder dabei! Beim Münster Marathon 2024

Am 8. September geht der Volksbank-Münster-Marathon in die 22. Runde: auch in 2024 in Kooperation mit der José Carreras Leukämie-Stiftung. Gespendet werden kann u.a. über