Benefizabend in idyllischer Umgebung

Seit 2019 unterstützt Constantin Graf von Walderdorff, selbst Bassbariton und Vorsitzender des Kulturverein Regensburg e.V., die Deutsche José Carreras Leukämie-Stiftung (DJCLS) in ihrem Kampf gegen Leukämie und verwandte Blutkrankheiten – während der Open-Air Konzerte und Benefizabende, die er regelmäßig im Schloss Höfling veranstaltet.

Beitrag teilen

Schloss Höfling Benefizkonzert 2022
Seit 2019 unterstützt Constantin Graf von Walderdorff, selbst Bassbariton und Vorsitzender des Kulturverein Regensburg e.V., die Deutsche José Carreras Leukämie-Stiftung (DJCLS) in ihrem Kampf gegen Leukämie und verwandte Blutkrankheiten – während der Open-Air Konzerte und Benefizabende, die er regelmäßig im Schloss Höfling veranstaltet.

Das Schöne bei den Höflinger Schlosshof Konzerte zugunsten der DJCLS ist, dass die ganze Familie einen Teil dazu beiträgt: Herr von Walderdorff ruft auf der Bühne zum Spenden auf und spendet selber einen Anteil der Einnahmen, während die Schwägerin auf dem kleinen Markt im Konzertsaal selbstgemachte Produkte für die DJCLS verkauft – Marmeladen, Tee und Liköre vom Schlossherrn und seiner Mutter, der Gräfin von Walderdorff –, und der Bruder mit seinem Rosenpalais Catering für das leibliche Wohl sorgt, natürlich inkl. eines Benefizanteils. Auch viele Freunde helfen hier und da und geben der Veranstaltung einen netten, familiären Charakter in diesem idyllischen Ort. Hinter dem Tresen: Die junge Generation freut sich über die Konzerte, die Besucher und das Leben.

„Wer Regensburg Richtung Osten verlässt, ist nach ein paar Kilometern mitten in grüner Idylle: Schloss Höfling hat sich in den vergangenen Jahren als Kulturadresse profiliert. Ein Skulpturenpark und hie und da Konzerte lockten Kunst- und Musikfreunde.“

Mittelbayerische Zeitung

Die Künstler spenden nicht nur musikalische Freude, sondern auch einen finanziellen Beitrag für die DJCLS. Dieses Mal verzauberten Axel Zwingenberger, Das Lorenz Kellhuber Trio und Steffi Denk & Flexible Friends die Festivalbesucher beim dreitägigen Musikfest mit allen Nuancen von Jazz, Boogie-Woogie und Swing bis hin zu kristallinen Improvisationen.

Das Open-Air im Höflinger Schlosshof fand vom 17. bis 19. Juni statt. Das Schloss Höfling befindet sich in privatem Besitz und ist normalerweise nicht öffentlich zugänglich. Einige Male im Jahr öffnet Schloss Höfling jedoch seine Tore und lädt zu kulturellen, kulinarischen und kultur-kulinarischen Veranstaltungen ein.

Herzlichen Dank

Herzlichen Dank an den Veranstalter und seine Familie, dass sie mitgeholfen haben, die DJCLS mit dieser wunderschönen Veranstaltung zu unterstützen!

Veranstaltungen

Diese und andere aktuelle Benefizveranstaltungen zugunsten der DJCLS finden Sie unter ,Spendenaktionen‚.

Beitrag teilen

Spendenaktion Zugspitze, Gipfel der Hoffnung

Auf den Gipfel der Hoffnung laufen

Am vergangenen 12. Juli hat Benjamin etwas Besonderes geschafft: er ist zugunsten der Deutschen José Carreras Leukämie-Stiftung auf seinen “Happy Place” gelaufen. Einen Berg, den