Banner-Podcast

Medienzentrum

Unermüdlich – Der Podcast der José Carreras Leukämie-Stiftung

Vom Startenor zum Leukämiepatient; vom Überlebenden zum unermüdlichen Anstifter des Kampfs gegen Leukämie: dies ist José Carreras, unser Stifter. Moderator Viktor Worms interviewt in diesem Podcast-Magazin SpitzenmedizinerInnen, PatientInnen, Prominenten und UnterstützerInnen, die sich auch unermüdlich auf ihre jeweilige Weise mit dem Thema Blutkrebs und anderen bösartigen verwandten Blut- oder Knochenmarkerkrankungen beschäftigen.

Unermüdlich – Der Podcast der José Carreras Leukämie-Stiftung erscheint vierteljährlich und kann kostenlos direkt über alle gängigen Plattformen und Podcast-Apps wie Spotify, Google und bald auch Apple Podcasts gehört werden.

Mitwirkende des 5. Podcastes Unermüdlich gegen Leukämie

5. Episode I NOV 2022 I 45:31

Fragen an Experten I Nach 2. Rezidiv mit voller Kraft zurück ins Leben I Die Gala inspiriert I Soziale Angebote

In dieser Episode beantwortet Prof. Uwe Platzbecker (01:08), Direktor der Klinik und Poliklinik für Hämatologie, Zelltherapie und Hämostaseologie, Universitätsklinikum Leipzig, die Fragen unserer Zuhörer:innen. Zum Beispiel: Wie kann ich zu der Spendersuche für meine Transplantation beitragen? Wie verläuft eine Knochenmarkpunktion und ist das dasselbe wie eine Rückenmarkpunktion? Krebs und Kinderwünsch? Oder eine immer präsente Frage mit einer immer hoffnungsvolleren Antwort: wie hoch ist das Risiko, erneut zu erkranken? Auch erklärt eine der in 2022 neu ernannten Botschafterinnen der Stiftung, Schauspielerin Marie Zielcke (21:49), warum sie den Kampf gegen Leukämie unterstützt, während Andrea (23:01) ihren eigenen Kampf – und ihre Lebensfreude – mit uns teilt: zweimal war sie mit einem Rückfall konfrontiert. Seinerseits berichtet Clemens Rupperath (32:50), langjähriger Unterstützer der DJCLS, wie er laufend Spenden sammelt und wie er zu dem mittlerweile berühmten „Lauf gegen Leukämie” kam. Und zum Schluss erfahren wir von Dr. Ulrike Serini (38:30), Geschäftsführerin der DJCLS, warum der Stiftung die Sommercamps und die Angehörigenwohnungen neben der Forschung wichtig sind.

Mitwirkende-Ep.4

4. Episode I Mai 2022 I 53:14

Betroffene begleiten I Vorbeugung, Vorsorge, Rückfall, Zukunft I Als Prominente helfen I Gamers gegen Blutkrebs

In dieser Episode teilt Mareile Höppner (00:52), Fernsehmoderatorin und Journalistin, mit der DJCLS ihre Erinnerungen während ihrer Zeit an der Seite von lieben Menschen, die eine Leukämie-Behandlung durchmachen mussten. Im Interview mit Prof. Andreas Neubauer (14:26), Direktor der Klinik für Innere Medizin und Hämatologie, Onkologie, Immunologie des Universitätsklinikums Marburg und seit März 2020 Mitglied im Stiftungsvorstand der DJCLS, besprechen wir grundlegende Themen zum Krebs und Blutkrebs, wie Vorbeugung, Vorsorge und Rückfälle und erfahren, wie Fortschritte in der Forschung zustande kommen und warum die Immuntherapie in Zukunft eine bessere Alternative zur Chemotherapie sein soll. Dr. Ulrike Serini (36:24), Geschäftsführerin der DJCLS, erklärt uns, welche wichtige Rolle die prominenten Botschafter und Botschafterinnen der DJCLS im Kampf gegen Leukämie spielen – und wir lernen gleich zwei neuen Gesichter im Botschafterteam kennen: die Schauspieler Robert Lohr und Jürgen Tonkel (40:15). Zum Schluss berichtet Sung-Hi Kim (42:30), Knochenmarkspender und Veranstalter einer besonderen Spendenaktion, über das erfolgreiche Benefizturnier “Schlag den Blutkrebs” und zeigt uns, wie viel Herz “Gamer” tatsächlich haben.

3. Episode I feb 2022 I 43:01

Auf der Bühne für den guten Zweck I Stammzelltransplantations-Pionier I Raphaela Gromes I Kinderkrebs und Marathon

In dieser Episode sprechen wir mit Sven Lorig (00:32), Fernsehmoderator und –journalist, über seinen Einsatz auf der Bühne dem jährlichen TV-Benefizevent José Carreras Gala, seine persönlichen Erfahrungen mit Blutkrebs und seine Einblicke in die Arbeit der DJCLS. Im Interview mit Prof. Dr. Hans-Jochem Kolb (11:00), einer der Pioniere der Stammzelltransplantation in Deutschland und emeritierter Professor für hämatologische Onkologie der Universität München, machen wir eine geschichtliche Zeitreise zur Blutkrebstherapie und schauen uns den Weg an, der noch zu gehen ist. Für die Cellovirtuosin und Opus Klassik-Gewinnerin Raphaela Gromes (28:24) ist ihre Rolle als Botschafterin der DJCLS eine Herzensangelegenheit – warum das so ist, erzählt sie in dieser Folge. Auch lernen wir Michael (31:20) kennen, der mit einer sehr sportlichen Spendenaktion die negativen Erfahrungen zufolge seiner Leukämie im Alter von 9 Jahren in etwas Positives verwandelt. Zu guter Letzt hat Dr. Ulrike Serini (39:25), Geschäftsführerin der DJCLS, eine Botschaft für alle Unterstützer:innen.

Mitwirkende-Ep.2

2. Episode I nov 2021 I 34:57

Kraft schöpfen I Martin Gruber I MDR & DJCLS: die Gala I Leukämie und Immuntherapie I Jonas Kaufmann I José Carreras im Interview

Mitwirkende-Ep1-1

1. Episode I sep 2021 I 34:31

Warum ein Podcast I Peter Maffay I Mein Kind hat Leukämie I Virtuelle Spendenaktion I Katrin Müller-Hohenstein

Für Fragen und Anregungen können Sie uns gerne telefonisch oder auf podcast@carreras-stiftung.de erreichen. Wir freuen uns zu hören, wie Ihnen dieses neue Format gefällt und welche Themen Sie sich wünschen!

Möchten Sie die nächste
Folge nicht verpassen?

Dann abonnieren Sie den Podcast auf Ihrer Lieblingsplattform oder unseren Facebook– und Instagram-Kanal und Sie bekommen automatisch Bescheid.

Der Moderator

Viktor Worms

Begonnen hat Viktor Worms seine Medienlaufbahn im Radio, aber vielleicht kennen Sie ihn als Moderator der ZDF-Hitparade (1985-1989). Nach einer erfolgreichen Radiokarriere bei Antenne Bayern, lockte ihn das Fernsehen wieder: zunächst als Unterhaltungschef des ZDF und dann als freiberuflicher Produzent für große TV-Shows wie z.B. „Wetten, dass…?“ und die „José Carreras Gala“, die er bis heute inhaltlich mitverantwortet und gestaltet. Für die José Carreras Leukämie-Stiftung kehrt er jetzt ans Mikrofon zurück: „Die Arbeit für die Stiftung ist über die Jahre hinweg zu einer echten Herzensangelegenheit geworden, und es ist mir eine Ehre, José Carreras zur Seite stehen zu dürfen.“

Viktor-Worms-Podcast
JC-fuer-Podcast-Seite

Danksagung

Wir möchten uns bei allen Menschen und Unternehmen herzlich bedanken, die uns bei der Entstehung dieses neuen Formats mit ehrenamtlichem Tat und Rat zur Seite gestanden haben und stehen. Ohne ihres unermüdlichen Engagements wäre diese Podcast-Serie nicht möglich!
Michael Betz für seine Stimme l Hitradio RT1 AugsburgAntenne Bayern und Oldie Antenne für die Bereitstellung ihrer Studios l Michael Praetorius, Noemí Risco (Viaje Alternativo) und Larissa Schütz (Slow German) für ihre technische Kurse & Tipps zum Thema Podcast l Inés Martí (Fundació Josep Carreras) und Paco Vallejo für ihre künstlerische Beratung während der Erstellung des Covers.

Hinweis: Diese Podcast-Serie ersetzt keine medizinische Fachberatung. Eine Haftung ist ausgeschlossen.